Die Unterwasservereinigung von Casares organisiert die VII. Internationale Reinigung des Meeresbodens

Die Unterwasservereinigung von Casares organisiert die VII. Internationale Reinigung des Meeresbodens und der Strände, des Marine Volunteer Network, die am kommenden Samstag stattfinden wird 25 September. Dieses Netzwerk von Solidartauchern kämpft seit dem Jahr gegen Meeresmüll 2013.

Die Reinigung erfolgt durch freiwillige Taucher auf dem Meeresboden in der Nähe des Hafens von La Duquesa und an Land mit all den Freiwilligen, die teilnehmen möchten. Anschließend werden die gesammelten Abfälle klassifiziert und in ihren jeweiligen Behältern deponiert..

Die Gruppe Marinas del Mediterráneo arbeitet mit dieser Aktivität zusammen, indem sie ein Unterstützungsboot für Taucher bereitstellt und den Teilnehmern Getränke und einen Snack anbietet..

Diese Aktivität ist Teil des Marine Volunteer Network und des LIBERA Programms. Außerdem, das zweite Jahr in Folge, Pescanova arbeitet zusammen, indem es die Kilos abfallent, die es gegen Kilos Lebensmittel eintauscht, die es an den spanischen Verband der Lebensmittelbanken spenden wird.

Die Zeit und der Ort des Treffens sind am Samstag 25 von September bis zum 11.00 Stunden am Strand des Schlosses von La Duquesa. Für weitere Informationen und Teilnahme:  bodegonandaluzmanilva@gmail.com und Telefon 607935992

 

Diese Website verwendet Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie surfen weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookie-Politik, Klicken Sie auf den Link für weitere Informationen.

Okay
Beachten Sie Cookies