In der Nähe
Puerto Deportivo de Estepona Kontrollturm 29680 Estepona
+34 952 801 866
Die Marina von Estepona wird das ganze Jahr über als daueriver Bestimmungsort konsolidiert
  • Er hebt die Besetzung von Schiffen mit mehr als 10 Meter
  • Die Lage des Hafens, innerhalb der Stadt, stellt ihren Hauptanspruch als nautisches Ziel dar

Die Marina von Estepona hat sich das ganze Jahr über als ständiges Reiseziel etabliert, nach den von Marinas del Mediterréneo analysierten Daten, Gesellschaft, die die Konzession dieser Hafenenklave verwaltet. So, Der Hafen von Estepona flieht vor der Deseasonalisierung und hält ein regelmäßiges Niveau der Besetzung während der saison, Kundenbindung erhalten.

In diesem Sinne, langzeitkunden können im Hafen zwischen 10 und 15 Jahre, nach Angaben von Mediterranean Marinas. Der Hauptgrund, warum Benutzer diesen Port wählen, ist ihr Standort, Aber Sie müssen auch andere hinzufügen, wie die Sicherheit des Gehäuses, Qualität der Dienstleistungen, und das aktuelle gastronomische und Freizeitangebot.

Speziell, hebt das Niveau der Besetzung von Schiffen mit längeren 10 Meter, die sich an der 100%. Und wenn wir über die Slogans zwischen 20 und 25 Meter, Liegeplätze sind permanent belegt und derzeit gibt es keine. Also, Estepona Marina hat sich als stabile Enklave für Offshore-Schiffe etabliert.

All dies war eine gute Tatsache für das wirtschaftliche Einkommen des Hafens. Während der Sommersaison ist der Umsatz um 5%, im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Jahres 2018. Es ist auch erwähnenswert, die Auslastung der Monate Juni, Juli und August, die von der 70%.

Was die Herkunftsländer der Nutzer der Marina im Sommer betrifft, so heben sich die nationalen Kunden, 81,53 Prozent der Gesamtsumme. Auf diese folgen die englischen, die nach wie vor die internationalsten Kunden mit der größten Präsenz sind und 6,89%. Die Liste wird von Deutschen vervollständigt, Belgier und Kroaten.

Kein Zweifel, die Lage dieser Marina, innerhalb der Stadt, stellt den Hauptanspruch als nautisches Ziel dar. Für Manuel Raigon, Hafengeschäftsführer, "Die Nähe zum Dorf und die guten Kombinationen zu den Flughäfen macht die Nutzer wählen Estepona als ihren ständigen Hafen, dann in der Lage sein, zu anderen Punkten in der Umgebung zu bewegen". In Bezug auf die neuen Kunden betont es, dass die Teilnahme an den nautischen Messen "sich gelohnt hat und Estepona auf die Karte von Andalusien gesetzt hat".

Ein weiterer Anspruch sind die verschiedenen Aktivitäten, die das ganze Jahr über als, Zum Beispiel, der Straßenmarkt, die große Wurzeln in der Gemeinde hat und die jeden Sonntagmorgen stattfindet. Auch, in diesem Sommer wählte die Marke Princess estepona Marina, um ihr neues Boot zu präsentieren. Er wurde auch von mehreren Produzenten ausgewählt, um Werbefilme oder Serien zu machen, sogar einen Film filmen.

Diese Website verwendet Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie surfen weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookie-Politik, Klicken Sie auf den Link für weitere Informationen.

Okay
Beachten Sie Cookies