Die drei Athleten der Toro SUP Challenge stellen sich der Tournee 180 kilometerlange Küste beim Paddelsurfen und Laufen

Auch wenn es die Wetterbedingungen nicht leicht gemacht haben… Herausforderung zu überwinden!  Die Athleten des Toro SUP Teams, Carlos Toro, Carlos Rumbado und Juan Luis Torrecillas haben die Coastal Path Challenge erfolgreich erreicht, die aus dem Wandern des Küstenweges bestand, der von Manilva nach Nerja während der Tage geht 31 März und 1, 2 und 3 April.

Neu an dieser Herausforderung ist, wie man diese großartige Infrastruktur 180 Vom Provinzrat von Malaga geförderte Kilometer. Die Herausforderung bestand darin, 4 Etappen, die Athleten auf Paddelbrettern montiert und zu Fuß laufen lassen, einen Tagesdurchschnitt von 30 Meilen Paddeln und ein paar 10 Meilen laufen.

Die Marinas del Mediterréneo Gruppe hat an diesem Sportereignis mitgewirkt, indem sie die Einrichtungen des Yachthafens von La Duquesa abtreten, von wo aus die Komponenten des Teams auf ihren Paddelbrettern in Richtung Puerto Banus montiert.

Wir hinterlassen Ihnen eine Fotogalerie der Challenge. Herzlichen glückwunsch!

 

 
 

Diese Website verwendet Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie surfen weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookie-Politik, Klicken Sie auf den Link für weitere Informationen.

Okay
Beachten Sie Cookies