In der Nähe
Puerto Deportivo de Estepona Kontrollturm 29680 Estepona
+34 952 801 866
Die Blaue Flagge weht in der Marina von Estepona 23 aufeinanderfolgende Jahre
  • Das Hissen der Flagge fand heute in einer Veranstaltung statt, an der Vertreter von öffentlichen Einrichtungen im Zusammenhang mit Häfen und Stränden teilnahmen.

Die Blaue Flagge trägt bereits in der Marina von Estepona. sohn 23 konsekutiven Jahren, die die Qualität der im Hafengebiet erbrachten Einrichtungen und Dienstleistungen belegen, sowie die Einhaltung einer Reihe von Umweltauflagen bei der.

Vertreter öffentlicher Einrichtungen wie der Playas-Delegierte der Stadt Estepona haben an der Veranstaltung der Eding der Blauen Flagge teilgenommen, Susana Aragon, der den Geschäftsführer von der Marina von Estepona begleitet hat, Manuel Raigén und der Chief Operating Officer der Marines del Mediterréneo Gruppe, Alejandro Suanes.

Sie war auch verantwortlich für den Kundendienst der Marina von Estepona, Monica Martinez, zusammen mit anderen Kollegen, die Teil des Hafenpersonals sind, sowie seenotische Rettungsbeauftragte.

Der Verwaltungsratsmitglied von den Marinas, die von der Mediterranean Marines Group verwaltet werden, Manuel Raigon, hat ein paar Worte des Dankes für alle Teilnehmer, die eine so wichtige Veranstaltung für die Marina von Estepona besucht haben, da "sie bereits 23 die Jahre, in denen in diesem Hafengehege die Blaue Flagge, eine Plakette von Qualität in den Einrichtungen und Dienstleistungen, die der Hafen seinen Kunden und Besuchern bietet".

Auch, Er wollte die wichtige Arbeit des gesamten Teams, das Teil der Marina ist, sowohl im Kundenservice als auch in der Pflege und Wartung der Boote der Kunden und der Einrichtungen des Hafengeheges anerkennen und betonte, dass "jeder einen großartigen Job macht, um das beste Ergebnis zu erzielen".

Es sei daran erinnert, dass die Marina von Estepona die spezifischen Schutz- und Präventionsmaßnahmen der Gesundheitsbehörden angenommen hat., COVID-19 sowohl vor Ort als auch für alle Mitarbeiter und Nutzer des Hafengehäuses zu behandeln. Auf diese Weise ist der nautische Tourismus ein sicherer Tourismus.

Die Blaue Flagge wird von der Europäischen Stiftung für Umwelterziehung verliehen (gebühr) und dem Verband für Umwelt- und Verbrauchererziehung (Adeac) mehr als 30 Jahre in Anerkennung der Umweltqualität und werden nach einer umfassenden Analyse von ADEAC Technikern zu den Sicherheitsbedingungen in den Anlagen ausgezeichnet, Umwelt- und Wasserqualität, nachhaltiges Management, die dem Nutzer angebotenen Dienstleistungen, soziale Integration, sowie die Verbreitung und formative Arbeit der einzelnen Hafen-.

Blaue Flagge 2020 Winken in der Marina von Estepona

Diese Website verwendet Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie surfen weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookie-Politik, Klicken Sie auf den Link für weitere Informationen.

Okay
Beachten Sie Cookies