In der Nähe
Puerto Deportivo de Estepona Kontrollturm 29680 Estepona
+34 952 801 866
Der Vorsitzende der Mediterranean Marine Group, Ernennung zum Berater des spanischen Sporthafens

Der Verband der Verbände wollte Martin verbinden, um seine Erfahrung in der Verwaltung von Marinas zu haben.

Der Präsident der Mediterrane marine Gruppe, José Carlos Martin, Unternehmen, das derzeit die Konzession der Marinas von Estepona verwaltet,, Die Herzogin (Manilva) und Marina del Este in Almuécar, granate, ist berater des spanischen Verbandes der Sport- und Tourismusverbände ernannt worden, FEAPDT.

Diese Ernennung von Martin wurde auf der letzten Versammlung der Mitarbeiter vor Tagen kommuniziert, Tatsache, die von der Einstimmigkeit der Anwesenden begrüßt wurde,. Wie bei diesem Treffen durch den Präsidenten der FEAPDT erklärt, Gabriel Martinez Martin, mit dieser Aktion wird die Föderation weiterhin auf die Erfahrung und das Wissen zurückgreifen, die José Carlos Martin über die Marinas besitzt, weil in den letzten jahren 30 jahre für die Verwaltung der Marine-Gruppe von dem Mittelmeer verantwortlich und in den letzten Jahren 15 Jahre ist Teil der Föderation der Marinas, in seiner Eigenschaft als Präsident der Marine Association of Andalusien.

In diesem Sinne, es sei darauf hingewiesen, dass alle Präsidenten von den Verbänden von den Marinas Teil der Föderation von, nach dem Ausscheiden von José Carlos Martin von der Präsidentschaft Andalusische Marinas hat im Amt den neuen Präsidenten von der Einheit übernommen, Manuel Jimenez.

José Carlos Martin wollte dem spanischen Verband der Sport- und Tourismusverbände in seiner Person mit dieser Ernennung sowie dem guten Empfang, den diese Tatsache unter den übrigen Präsidenten der Verbände, die die Föderation bilden, gehabt haben, öffentlich danken..

Diese Website verwendet Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie surfen weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookie-Politik, Klicken Sie auf den Link für weitere Informationen.

Okay
Beachten Sie Cookies